++++ Besuche im Rathaus Brandis sind bitte nach telefonischer Terminvereinbarung ++++
++++ Zutritt hat nur, wer nicht infiziert oder nicht in Quarantäne ist ++++

Vom 21. bis 24. Mai (Pfingsten) ist ein mobiles Impfteam in der Brandiser Mehrzweckhalle stationiert – das haben die Stadt Brandis und die Gemeinde Machern organisiert. Da es noch freie Termine für Bürgerinnen und Bürger aus Brandis und Machern sowie den dazugehörigen Ortsteilen gibt, werden nunmehr neben den Priorisierungsgruppen 1 und 2 auch für Personen mit Priorität 3 Termine vergeben. Das sind u.a. Personen über 60 Jahre. Infos zu der Priorisierung für die Coronaschutzimpfung in Sachsen findet man im Internet unter www.coronavirus.sachsen.de.

Insgesamt stehen 800 Dosen des Vakzins von Biontech/Pfizer zur Verfügung. Die Durchführung der Erstimpfung wird vom 21. bis 24. Mai 2021 in der Zeit von 9 Uhr bis 17 Uhr in der Mehrzweckhalle Brandis (An den Schulen 1, 04821 Brandis) erfolgen.

Der Termin für die Zweitimpfung ist in der Zeit vom 11. bis 14. Juni 2021 geplant.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch über die eingerichtete Hotline unter 034292 850-26 einen Termin, die wie folgt erreichbar ist:

Montag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Anfragen sind auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Weitere Informationen zur Impfung und zum Ablauf erhalten Sie nach der Terminvereinbarung.