Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr kommt der Brandiser Stadtrat am Dienstag, den 25. Januar ab 18.30 Uhr zusammen. Im Speiseraum am Gymnasium geht es nach der Bürgersprechstunde im öffentlichen Teil unter anderem um verschiedene Bebauungspläne, die Vergabe von Beratungsleistungen für das Kooperationsmanagement im Partheland sowie für das Projekt "Modellkommune Smart Cities", um die Annahme von Spenden sowie die Verschelzung der Erschließungsgesellschaft Beucha GmbH i.L. in die Beuchaer Bau- und Wohnungsgesellschaft mbH.

Zudem wird über die Bindung der zur Verfügung stehenden Mittel auf Grund des Gesetzes über die Gewährung pauschaler Zuweisungen zur Stärkung des ländlichen Raumes im Freistaat Sachsen in den Jahren 2018-2021 für das Jahr 2021 entschieden.

ACHTUNG: Unabhängig vom Impfstatus bitten wir Besucher, sich vor der Sitzung zu testen. Entweder legen Sie einen gültigen Nachweis aus einem Testzentrum, von einem Arzt o.ä. vor (nicht älter als 24 Stunden) oder Sie testen sich unter Aufsicht vor Ort - dann bitte 30 Minuten vor Sitzungsbeginn da sein. Selbsttest-Kits werden zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

900 Jahre Brandis - Kurzfilm

900 Jahre Brandis Film

Bürgersprechstunde online von Dienstag, dem 03. Mai 2022

Screenshot BM Sprechstunde

 

 

 

 

 

 

Die nächste Bürgersprechstunde findet am Dienstag, 31. Mai 2022, 17 Uhr statt.

Die Brandis App

app logo

„Nähe“ ist in Brandis mehr als ein geografischer Vorteil.

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 05 2022

  • Solarfeld Waldpolenz
  • Maibaumsetzen

 

 

Amt24 Suchformular

Interner Bereich

Wetter in Brandis