Nach der Sommerpause treffen sich die Brandiser Stadträte wieder am Dienstag, 28. August im Ratssaal. Ab 18.30 Uhr stehen 25 Tagesordnungspunkte auf dem Programm. Nach der üblichen Bürgerfragestunde geht es in der öffentlichen Sitzung unter anderem um folgende Themen:

  • Informationen des Bürgermeisters zu Entwürfen für den Ratskeller
  • die interkommunale Zusammenarbeit mit Borsdorf, Großpösna, Naunhof, Belgershain und Parthenstein
  • die Annahme von Spenden
  • die Vergabe der Abrisse Mathildenstraße 6 und der Rathausgasse 6, des Landschaftsbaus Stadtpark, der Instandsetzung des Finkenweges
  • Aufstellung des Lärmaktionsplanes
  • Abwägung der Stellungnahmen der Bebauungspläne "Dorfanger" und "Wohnen an der Viehweise" in Beucha
  • Aufstellen eines Bebauungsplanes "Wohnen an der Bergstraße" Brandis

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die komplette Tagesordnung ist im Rats- & Bürgerinformationssystem zu finden.

 115 Logo mit Claim farbig Logo Innovationskommune IKS RGB JPG rdax 413x122

Bürgerbeteiligung
Haushaltsplan 2019/2020

Hier können Sie abstimmen

Die Brandis App

app logo

„Nähe“ ist in Brandis mehr als ein geografischer Vorteil.

Brandiser Stadtjournal Titel BBSJ 09 2018

  • 20. Triathlon Day
  • Neuer Doppelhaushalt

 

 

Amt24 Suchformular

Interner Bereich

Wetter in Brandis