++++ Besuche im Rathaus Brandis sind nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich ++++
++++ Zutritt hat nur, wer nicht infiziert oder nicht in Quarantäne ist ++++

Zugangsbeschränkungen in Kitas

Liebe Eltern,

die neue Corona-Schutz-Verordnung sieht vor, dass Kindertageseinrichtungen nur von Personen betreten werden dürfen, die einen negativen Corona-Test vorlegen können. Ausgenommen hiervon sind die zu betreuenden Kinder.

Das bedeutet, dass das Bringen und Abholen der Kinder ab Dienstag, 6. April 2021 ausschließlich über den jeweiligen Außenbereich des Kita-Gebäudes erfolgt.

In der Kindertagesstätte „PurzelBaum“ ist dies wie folgt geregelt:

Für die Krippenkinder und die Vorschulgruppe (Schlaufüchse) ist der Zugang über das Gartentor rechtsseitig vom Haupteingang zu nutzen.

Für die Kindergartenkinder (Turboschnecken, Hoppelhasen) ist das Gartentor linksseitig vom Haupteingang zu nutzen. An den jeweiligen Außenbereichen der Gruppenräume werden die Ihnen bekannten Funkklingeln angebracht. Ein Betreten des Gebäudes aufgrund dringend notwendiger Angelegenheiten ist ausschließlich mit Voranmeldung bei der Kita-Leitung und mit Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung bzw. eines Nachweises über einen negativen Corona-Test möglich.

Achten Sie hierzu bitte auch auf die Beschilderung auf dem Kita-Gelände.

Nähere Informationen erfolgen direkt über Ihre jeweiligen Einrichtungen.

Bleiben Sie gesund.  

Liebe Eltern,

die neue Corona-Schutz-Verordnung sieht vor, dass Kindertageseinrichtungen nur von Personen betreten werden dürfen, die einen negativen Corona-Test vorlegen können. Ausgenommen hiervon sind die zu betreuenden Kinder.

Das bedeutet, dass das Bringen und Abholen der Kinder ab Dienstag, 6. April 2021 ausschließlich über den jeweiligen Außenbereich des Kita-Gebäudes erfolgt.