Newsarchiv

Hier finden Sie sämtliche Pressemitteilungen sowie aktuelle Informationen der Stadt Brandis ab dem 1. Januar 2015.

Die Baustelle am Durchlass in der Bergstraße neigt sich dem Ende. Mittlerweile wird der Fußweg in stadtauswärtiger Richtung links gepflastert. Zudem wurde die Tragschicht auf die Fahrbahn gebracht. Mit der abschließenden Deckschicht ist in Kürze zu rechnen – je nach dem, wann Asphalt in der benötigten kleinen Menge geliefert werden kann. „Das Problem ist, dass wir immer wieder Zusagen der bauausführenden Firma bekommen haben, die sie dann aber nicht einhalten konnte“, erklärt Bürgermeister Arno Jesse. Das sei sowohl für die Stadtverwaltung, als natürlich in erster Linie für die Anlieger sehr ärgerlich.

Ähnlich verhält es sich mit der Baufirma, die die Wege im Stadtpark erneuern sollte. Die hat ihre Leistung nicht komplett erbracht. Es sind Nachbesserungen nötig, die Wege wurden noch nicht entsprechend verdichtet. Von der beauftragten Firma ist niemand zu erreichen. „Das können wir uns nicht auf Dauer gefallen lassen. Deshalb werden wir als Stadtverwaltung alle Möglichkeiten ausschöpfen, die uns nach VOB zur Verfügung stehen“, stellt Jesse klar.

Wer Fragen oder Anregungen für den Bürgermeister hat, kann die am Donnerstag, 12. März wieder direkt „loswerden“. Denn Arno Jesse lädt an dem Tag ab 17 Uhr das nächste Mal zu seinem Café Communale ein. In ungezwungener Runde kann man mit ihm im Café der Bäckerei Keller, Hauptstraße 33 Fragen zu stadtpolitischen Themen, Sorgen oder Kritik konstruktiv diskutieren.

In Sachsen gibt es mittlerweile einen Fall, bei dem das Coronavirus nachgewiesen wurde. Im Landkreis Leipzig laufen bereits seit über zwei Wochen die Vorbereitungen auf einen möglichen Ausbruch des Coronavirus SARS-CoV-2. Das Gesundheitsamt steht im engen Austausch mit dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt und mit dem zuständigen Robert-Koch-Institut (RKI). Die durch das Ministerium empfohlenen Vorkehrungen sind getroffen und entsprechende Ablaufpläne werden ständig aktualisiert. Trotz aller Sorge um den neuartigen Virus sollte die Bevölkerung besonnen bleiben.

Die Arbeiten am Durchlass in der Bergstraße sind mittlerweile so weit fortgeschritten, dass die Straße voraussichtlich Anfang kommende für den Verkehr freigegeben werden kann. Damit fällt die Umleitung über die Strecke am neuen Kindergarten und das Fachklinikum weg.

Wer es von Montag bis Freitag nicht schafft, Wege im Rathaus zu erledigen, kann das wieder am 22. Februar an einem Samstag tun. Das Brandiser Rathaus hat jeden vierten Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Ansprechpartner sind in dieser Zeit im Bau-, Gewerbe- und Ordnungsamt, Einwohnermelde- und Standesamt, im Gebäude- und Liegenschaftsamt sowie im Fachbereich Finanzen und im Hauptamt zu finden.

Die Städte und Gemeinden Brandis, Borsdorf, Großpösna, Naunhof mit Belgershain und Parthenstein sowie Machern haben sich für eine interkommunale Zusammenarbeit entschieden, um die Entwicklungschancen für jede einzelne der beteiligten Kommunen zu erhöhen. Dabei soll u. a. in den Bereichen Verwaltungszusammenarbeit, Wirtschaft und Tourismus, Kultur und Digitalisierung ein wesentlicher Mehrwert für die regionale Entwicklung und natürlich die Bürgerinnen und Bürger entstehen.

 

Mit Beginn der Ferien starten ab Montag, 10. Februar an der Grimmaische Straße Arbeiten am Abwasser- bzw. Trinkwassernetz. Aus diesem Grund muss die Staatsstraße für den Verkehr voll gesperrt werden. Fußgänger sollen jederzeit passieren können. Die Umleitung für Kraftfahrzeuge aus Richtung Polenz kommend führt über den ehemaligen Flugplatz. Stadtauswärts werden die Fahrzeuge über die Weststraße, Am Bahnhof und Polenzstraße geleitet. Die Busse des ÖPNV werden über die Schützen- und Waldstraße umgeleitet.

Mit dem jetzigen Bauabschnitt wird zwischen Zufahrt Schulcampus und Lange Straße gebaut, danach wird es weitere Vollsperrungen im Kreuzungsbereich Lange Straße sowie von der Einfahrt der bis zum Grimmaischen Platz geben. Die Kanalbaumaßnahme wird seitens des AZV Parthe koordiniert. Außerdem ist der Versorgungsverband Eilenburg-Wurzen beteiligt, welcher seine Trinkwasserleitung in der Grimmaischen Straße ebenfalls erneuern wird.

 

Die Baumaßnahme wird sich voraussichtlich bis Juni dieses Jahres erstrecken.

Die nächste Online-Bürgersprechstunde von Arno Jesse findet am Dienstag, 25. Februar, 17 Uhr statt. Ihre Fragen können Interessierte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. schicken. Jeder kann die Sprechstunde live auf Facebook auf der Seite von Muldental TV miterleben bzw. im Nachgang auf www.muldentaltv.de oder auf Youtube oder auf der Website der Stadt Brandis.

Aufgrund des Glasfaser-Ausbaus in Brandis kommt es bis zum 14. Februar immer wieder zu Einschränkungen im Bereich Rathausgasse, Mathildenstraße und Cämmereistraße. Dabei kann es in den verschiedenen Bauabschnitten auch dazu kommen, dass die Einfahrt in die Pappelallee und die Straße Am Teichdamm kurzzeitig nicht möglich ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr findet sich der Brandiser Stadtrat am Dienstag, 28. Januar, 18.30 Uhr im Ratssaal statt. Zu Beginn gibt es eine Bürgerfragestunde. Danach steht unter anderem die Bildung des Gemeindewahlausschusses für die Bürgermeisterwahl, der Erlass einer Vorkaufsrechtssatzung im Gebiet der Hauptstraße, die Abwägung der Stellungnahmen und der Satzungsbeschluss zum Dorfanger Beucha sowie die Änderung des Bebauungsplans für zwei Flurstücke in Waldsteinberg. In dem öffentlichen Teil wird außerdem das Kulturhaus Beucha zum Thema. Darin soll das Konzept vorgestellt, die weitere Verfahrensweise beschlossen und die Leistungsphasen II und III vergeben werden.

Die Tagesordnung sowie die dazugehörigen öffentlichen Unterlagen finden Interessierte im Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt Brandis.

115 Logo mit Claim farbig
Logo Innovationskommune
Logo Mit Mach Stadt
Aktionsraum Partheland

Bürgersprechstunde online von Dienstag, dem 28. Juli 2020

Screenshot BM Sprechstunde

 

 

 

 

 

 

Die nächste Bürgersprechstunde findet am Donnerstag, 27. August, 17 Uhr statt.

14.08.2020, 20:00
Kulturfilmabend
18.08.2020, 14:00
Geselliger Nachmittag
19.08.2020, 14:00
Grillfest
03.09.2020, 07:30
Busfahrt nach Bad Schlema

Most popular articles

Amt24 Suchformular

Weather in Brandis